Den Stadtbezirk erfahren

von Bezirksvertretung 6 (Chorweiler), am 26.03.2015 in Freizeit

Radtour durch den Stadtbezirk


Der Stadtbezirk Chorweiler ist der zweitgrößte Flächenbezirk der Stadt Köln. Der Bezirk bietet viele interessante Orte und auch viele abwechslungsreiche Einblicke.

Um den Stadtbezirk näher kennenzulernen und zu erfahren, bietet Bezirksbürgermeister Reinhard Zöllner eine Radtour durch den Stadtbezirk an.

Diese Radtour wird über drei Etappen über die gesamten Orte des Stadtbezirkes führen. Hierbei werden Sie mehr über die Orte erfahren, aber auch die ein oder andere Einrichtung im Stadtbezirk kennen lernen.

Die erste Etappe wird am Sonntag, 19. April 2015 im Kölner Norden zur Stadtgrenze nach Dormagen hin beginnen. Wer interessiert ist, kann sich ab 10.00 Uhr am Infopavillon Tor 1 der Currenta, An der Römerziegelei, Dormagen, einfinden. (siehe Anfahrtsskizze) Die Tour beginnt dann um 10:45 Uhr. Vor Beginn der Tour, können die Teilnehmer ihre Fahrräder durch die Polizei auf Verkehrssicherheit hin überprüfen lassen.

Die erste Etappe führt dann über Worringen, Roggendorf/Thenhoven, Esch, Auweiler, Pesch bis Lindweiler, wo dann um ca.15.00 Uhr das Ziel der ersten Etappe - der Lino-Club - erreicht sein wird. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung bis Mittwoch, 15. April 2015 ist erforderlich. Diese nimmt Beate Brandenburg unter 0221/221-96298 oder E-Mail
Beate.Brandenburg@Stadt-Koeln.de entgegen.

Die weiteren Etappen werden am 31. Mai 2015 und am 20. Juni 2015 erfahren werden. Hierzu werden eigene Presseinformationen erstellt.

Veranstalter und Tourenleiter haften nicht gegenüber Teilnehmern oder Dritten in Folge der durch die Tour entstandenen Schäden.

Mit freundlichen Grüßen

Gez. Reinhard Zöllner

mehr...
 

HOFKUNST für Kinder ab 5 Jahre

von KREBELSHOF (GUJA gGmbH), am 13.03.2015 in Kultur, Freizeit, Ferienangebot

Die kreative Woche im Krebelshof in der zweiten Osterferienwoche!


In der zweiten Osterferienwoche geht es im Krebelshof kreativ zu!

Kinder ab 5 Jahren können von Dienstag bis Freitag jeweils von 13 bis 17 Uhr ihre Lieblingstiere, Phantasiewesen und Figuren aus Gips und Pappmaché gestalten.

Am Samstag findet von 12 bis 15 Uhr eine Ausstellung der Kunstwerke statt, zu der auch Familie und Freunde eingeladen sind.

Der Teilnahmebeitrag beträgt 16 € für die gesamte Woche.

Eine Anmeldung bis zum 27. März ist erforderlich. Diese liegt im Krebelshof in Papierform aus, man kann sie sich aber auch hier herunterladen und ausdrucken.

Wir freuen uns auf eine kreative Woche mit euch! Meldet euch schnell an!

mehr...
 

Auszeichnung für tolle Arbeit

von Redaktion (Koeln-vernetzt.info Team), am 21.02.2015


Preis für Mitglieder des SV Auweiler-Esch

Esch/Auweiler. Das Turnier läuft, für das leibliche Wohl ist gesorgt, Mannschaften und Gäste sind zufrieden. Aber wieviel Arbeit steckt dahinter? Und wer leistet diese?

Beim SV Auweiler-Esch ist dies unter anderem Marion Hamacher. Als "gute Seele" ist sie immer zur Stelle, wenn im Verein Hilfe benötigt wird. "Am Essensstand, beim Public Viewing oder bei den anschließenden Aufräumarbeiten, sie ist da und macht es einfach", lobt der Vereinsvorstand.

Mahmut Karaca ist Jugendleiter und Turnierkoordinator, manchmal auch eine Art Seelsorger und Beistand. Zum Beispiel organisierte er im letzten Jahr kurzfristig ein Benefizturnier, um einer Familie in Not zu helfen.

Beide wurden für ihren Einsatz mit dem Ehrenamtspreis des Fußballverbandes Mittelrhein, Kreis Köln, gewürdigt.

mehr...

Suche



Neueste Beiträge

von JMD Köln - Kath. Jugendagentur Köln gGmbH - Außenstelle Chorweiler, am 19.04.2015

Osterferienprogramm 2015 Seeberg

2. Woche
mehr
 
von JMD Köln - Kath. Jugendagentur Köln gGmbH - Außenstelle Chorweiler, am 19.04.2015

Osterferienprogramm 2015 Seeberg

1. Woche
mehr
 
von FiZ e.V. - Freunde des Interkulturellen Zentrums, am 17.04.2015

Neue Fortbildungen in 2015


mehr
 

Nächste Termine

22.04.2015, Ort: Arbeiterwohlfahrt Köln Ortsverein - Neue Stadt

Halbtags-Ausflug


mehr...
 
23.04.2015, Ort: Familienzentrum KITA Regenbogen e. V.

Oma-Opa-Nachmittag


mehr...
 
24.04.2015, Ort: Seniorencafe "Treffpunkt"

Wanderung im Milchborntal


mehr...